DOKUMENTATION

»Die Straßen Carmina« – Fünf Monate begleiteten wir den Berliner Straßenchor mit der Kamera. Obdachlose, Wohnungslose, Langzeit-erwerbslose, Menschen mit Behinderung oder psychischer Beeinträchtigung sowie mit Prostitutions-­ und Drogenproblemen fanden sich
unter der Leitung von Stefan Schmidt zusammen und schafften in wenigen Monaten den Sprung von der Straße auf die Bühne. Unter der
Regie von Daniel Ris, der die Ideen des Ensembles für die Bühne aufarbeitete und der Organisationsarbeit von Jeannette Pella und
Frank Fels, entstand dieses Stück, das für ausverkaufte Aufführungen in Berlin Neukölln sorgte.

wunderwerk.berlin  FILMKUNST PORTRAIT, DOKUMENTATION, MUSIK- UND IMAGEFILM-PRODUKTION

VIDEO-TEASER

»Die Straßen Carmina« – dieser Kurzfilm wurde, zur Vorankündigung des Musiktheater-Projektes, für das Internet produziert.

KINO-TRAILER

»Die Straßen Carmina« – zur Vorankündigung des Musiktheater-Projektes in den Berliner York Kinos wurde dieser Werbe-Trailer
ebenfalls in Auftrag gegeben.

 

TV-TEASER

»Die Straßen Carmina« – Ankündigung im TV: Der 3sat Kulturzeit-Tipp vom 19. Februar 2015, Kamera: Frank Bertram.